Tag der offenen Tür in Sechshaus

Am 12.12. haben viele Volksschulkinder mit ihren Lehrerinnen die Chance genutzt, unsere Schule kennenzulernen. Bei jeder Station durften die kleinen Besucher und Besucherinnen selbst aktiv mitmachen. Das hat uns allen viel Spaß gemacht!
Link zu weiteren Fotos

(Bericht und Fotos: Fl. Peschek)

Rückkehr in die Vergangenheit

Die 2a (+2b+2c) auf einer Blitzzeitreise von den Pyramiden Ägyptens (MAMUZ Mistelbach) zu den verschiedenen Epochen der Steinzeit im Archeologiepark in Asparn an der Zaya. Mit im Bunde 3 Geschichtsstudenten.
Gruppenbild vor Pyramiden
Link zu weiteren Bildern

(Bericht und Fotos: Fl. Schulze)

Design, Umwelt und materielle Praxis – Projekt 2c

Das war von 22. Oktober bis 6. November 2018 das Thema der 2c.

Die Schüler lernten den Weg vom Mülleimer bis zur Müllentsorgung, schöpften Papier, erfuhren mehr über die Geschichte des Mülls – Englisch, machten gemeinsam ein „müllarmes“ Frühstück, stellten aus leeren Plastikflaschen Vögel her und besuchten gemeinsam mit der MA48 eine Deponie, ein Kompostwerk und einen Mistplatz.Upcycling
Bericht und Projektleitung: B.Stamm
Weitere beteiligte Lehrpersonen: A.Bruhn, M.Sevik, M. Michlits und R.Kiennast

KRONE-Hallencup – leider NEIN

Link zum Bericht über das erste Spiel

(Bericht und Fotos: Fl. Hofmeister)

Gesund & Fit – Projekt 4b

Welche Nahrungsmittel sind gesund? Wie viel Zucker enthält Eistee? Kann man Pizza auch mit Vollkornmehl backen? Antwort auf diese Fragen haben wir gefunden und auch Freude an Bewegung.

Die tägliche YOGA-Stunde hat uns zur inneren Ruhe geführt und der Schnupperkurs Taekwondo ist unserem Bewegungsdrang entgegen gekommen.

Projektleitung: C. Vogetseder
Bericht und Fotos: Fl. Peschek

19. Benefizturniere (9. Bezirksturniere) der NMSI 15

Schlussendlich hatten wir großes Glück mit dem Wetter (Es hatte in der Nacht stark geregnet!) und so stand einem sehr guten Gelingen unserer  Veranstaltung fast nichts im Wege. Ach ja: die Fläche vor dem einen Tor (Rasenplatz) stand unter Wasser, weil vergessen wurde, die Bewässserungsanlage abzudrehen und außerdem hatte eine andere Schule ein Sportfest an diesem Tag geplant …

Das Wichtigste: trotz Ausfall unseres Hauptsponsors konnten
€ 1800 für Fritzi eingespielt werden!
(Link zur Info über Fritzi)

Sieger (VS): Zinckgasse – Link zur Ergebnisliste
Sieger (NMS): Sechshaus – Link zur Ergebnisliste
Sieger (NMS – Mädchen): Kauergasse

Link zu den Fotos von Fl. Hofmeister
Link zu den Fotos von Fr. Peschek
(Bericht: Fl. Hofmeister)

Mutprobe für die 3b

Ausflug in den Hochseilgarten Gänsehäufel.
Am Anfang war in den Augen unserer Kinder Skepsis, Angst und Respekt vor der Höhe zu lesen.
Klettergarten
Nach einer kurzen Einschulung gelangten alle mit entsprechender Konzentration und Überwindung der eigenen Angst zum Ziel.
„Hut ab“ vor dieser Leistung – ehrlich gesagt, mir hätte der Mut gefehlt!
Zum Schluss wären die Kinder noch gerne länger geblieben.

(Bericht und Fotos Fl. Peschek)