19. Benefizturniere (9. Bezirksturniere) der NMSI 15

Schlussendlich hatten wir großes Glück mit dem Wetter (Es hatte in der Nacht stark geregnet!) und so stand einem sehr guten Gelingen unserer  Veranstaltung fast nichts im Wege. Ach ja: die Fläche vor dem einen Tor (Rasenplatz) stand unter Wasser, weil vergessen wurde, die Bewässserungsanlage abzudrehen und außerdem hatte eine andere Schule ein Sportfest an diesem Tag geplant …

Das Wichtigste: trotz Ausfall unseres Hauptsponsors konnten
€ 1800 für Fritzi eingespielt werden!
(Link zur Info über Fritzi)

Sieger (VS): Zinckgasse – Link zur Ergebnisliste
Sieger (NMS): Sechshaus – Link zur Ergebnisliste
Sieger (NMS – Mädchen): Kauergasse

Link zu den Fotos von Fl. Hofmeister
Link zu den Fotos von Fr. Peschek
(Bericht: Fl. Hofmeister)

Mutprobe für die 3b

Ausflug in den Hochseilgarten Gänsehäufel.
Am Anfang war in den Augen unserer Kinder Skepsis, Angst und Respekt vor der Höhe zu lesen.
Klettergarten
Nach einer kurzen Einschulung gelangten alle mit entsprechender Konzentration und Überwindung der eigenen Angst zum Ziel.
„Hut ab“ vor dieser Leistung – ehrlich gesagt, mir hätte der Mut gefehlt!
Zum Schluss wären die Kinder noch gerne länger geblieben.

(Bericht und Fotos Fl. Peschek)

4a MEETS FC Multikulti

Der FC Multikulti ist ein ehrenamtliches Fußballprojekt, das es erst seit Mai 2018 gibt. 15 – 20 Jungs (zwischen 18 und 20 Jahren) kommen regelmäßig zu einem gemeinsamen Training und es gibt auch zahlreiche soziale Aktivitäten, die die Familie Linsdorfer organisiert! Mein großer Respekt DAFÜR!Multikultifußball

Am Montag, dem 11.6., lud die NMS15, Sechshaus bzw. die KVs der 4a dieses Team zu einem Freundschaftsspiel ein. Und unsere 14-15 Jährigen hielten dabei lange hervorragend mit! Alles verlief sportlich vorbildlich fair und war ein gelungenes Event!Fußballspiel
(Beitrag: Fl. Hofmeister)

big challenge in 6haus

Der Online-Englischwettbewerb The Big Challenge ist ein großartiges Motivations-Tool und bietet SchülerInnen der 5. bis 8. Schulstufe die Möglichkeit, ihre Englischkenntnisse auf spielerische Weise zu verbessern.

Wir hatten 87 TeilnehmerInnen aus 9 Klassen, die unsere 3 Computerräume von 8- 12 verwendeten und sehr konzentriert arbeiteten. Davon konnte sich auch unser Herr Direktor überzeugen.
Die Ergebnisse gibt es ab 22. Mai 2018, darauf sind wir schon sehr gespannt  …….

Link zu den Fotos
(Bericht: Fl. Schulze)

Geschichte erleben

Die Exkusion im Unterrichtsfach Geschichte führte die 3A Klasse ins Heeresgeschichtliche Museum Wien.
Dort konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen über Maria Theresias Regentschaft und Familienleben vertiefen.HGMLink zu weiteren Fotos

Im Laufe der Führung ergab sich auch die Möglichkeit eine Kanonenkugel zu halten, um so ihr Gewicht zu erraten.
Besonders spannend war eine Rätselralley, die den Museumsbesuch abrundete.

(Bericht und Fotos: M.Mallinger)